net+ Internet
Wi-Fi "net+ Fon"

Verbinden Sie sich über das gemeinsame WLAN-Netzwerk «net+ Fon» kostenlos mit Millionen von WLAN-Internetzugangspunkten in der Schweiz und im Ausland, um:

  • in der Schweiz und auf der ganzen Welt sicher und kostenlos ohne Limit zu surfen;
  • Roaming-Gebühren im Ausland zu vermeiden und damit Geld zu sparen;
  • sich mithilfe Ihrer net+-Logindaten ganz einfach zu verbinden.​

Das grösste Drahtlosnetzwerk der Welt – in der Schweiz exklusiv bei net+

Seit Februar 2017 ist net+ als erster Schweizer Anbieter mit Fon verbunden, der grössten internationalen Plattform für die gemeinsame Nutzung von WLAN-Internetzugängen. Die Kundinnen und Kunden mit dem Multimedia-Paket «BLI BLA BLO» können kostenlos und ohne Datenlimite auf mehr als 20 Millionen WLAN-Hotspots in der Schweiz und auf der ganzen Welt zugreifen. Ob in Leysin oder Rom, auf der Strasse oder einer Terrasse, überall kostenlos im Internet surfen? Dies ist für alle «BLI BLA BLO»-Kunden nun möglich.

Einfache und sichere Funktionsweise

Wenn Sie ein «BLI BLA BLO»-Abo haben, sind Sie automatisch Teil der grossen Fon-Community. Mit Ihren Logindaten können Sie auf alle FON-Hotspots weltweit zugreifen. Wenn Sie diese Funktion nicht überzeugt, können Sie sie ganz einfach selber über das Portal mynet+ deaktivieren.   

Das Teilen des Netzes ist vollkommen sicher, denn das WLAN-Netzwerk «net+ Fon» funktioniert auf einem zweiten Netz, das komplett von Ihren Geräten getrennt ist. Dadurch wird die Übertragung von sensiblen Informationen wie dem WLAN-Passwort verhindert. Noch besser: Sie surfen weiterhin mit derselben Geschwindigkeit, da die Funktion keinen Einfluss auf die Bandbreite hat.  

Mehr als 20 Millionen Hotspots weltweit

Auf der Karte sind die Millionen von weltweit verfügbaren Fon-Hotspots zu sehen. Die Standorte basieren auf den heruntergeladenen Daten der Mitglieder. Aus datenschutzrechtlichen Gründen werden die Standorte nur auf rund 20 Meter genau angegeben. Diese Karte wird alle 24 Stunden aktualisiert. Manchmal kann es mehr als 24 Stunden dauern, bis neue Fon-Hotspots angezeigt werden. ​    

Auf der ganzen Welt verwenden unsere Kunden Net + Fon

Hier sind die besten Fotos unserer Kunden Galerie.

FON

«net+ Fon» ist ein kostenloser Dienst für die «BLI BLA BLO»-Abonnenten, mit dem sie auf über 20'000'000 WLAN-Hotspots auf der ganzen Welt zugreifen können.

net + Fon arbeitet nach dem Prinzip der Gemeinschaft gemeinsame Nutzung von drahtlosen Internet. Sie teilen einen öffentlichen Wi-Fi-Netzwerk und den Zugang im Gegenzug kostenlos und unbegrenzt auf Millionen von Wi-Fi weltweit.

Mit dem Dienst «net+ Fon» können Sie auf Ihren Reisen durch die Schweiz und in der ganzen Welt unabhängig von Ihrem Mobilfunkanbieter kostenlos, unlimitiert und mit Hochgeschwindigkeit im Internet surfen. Ausserdem sind Sie so nicht mehr auf kostenpflichtige WLANs angewiesen und sparen sich die Datenkosten bei Ihrem Mobilfunkanbieter.

Um kostenlos und unlimitiert zu surfen, müssen Sie ein «BLI BLA BLO»-Abonnement besitzen und der Mitgliedschaft bei der Fon-Community zustimmen.

Sie müssen sich lediglich im Kundenbereich my.netplus.ch einloggen und den Dienst «net+ Fon» in der folgenden Rubrik aktivieren: Internet, Konfiguration, WLAN/Fon.

Eine Mitgliedschaft bei der Fon-Community ist für die Inhaberinnen und Inhaber eines «BLI BLA BLO»-Abonnements völlig kostenlos. Im Gegenzug geben Sie als Mitglied die Zustimmung, ein öffentliches WLAN «net+ Fon» über Ihr net+-Modem zur Verfügung zu stellen.

Nein, die Geschwindigkeit des privaten Anschlusses wird durch das Teilen des WLANs «net+ Fon» nicht beeinträchtigt.

Nein, das WLAN «net+ Fon» funktioniert auf einem zweiten Netz, das komplett vom privaten getrennt ist. Die Nutzerinnen und Nutzer des WLANs «net+ Fon» können also keine Dokumente auf Ihrem privaten Netzwerk einsehen oder drucken. Das Teilen von «net+ Fon» ist somit sicherer als das Teilen Ihres privaten WLANs, und Sie müssen Ihren Gästen nicht Ihr persönliches WLAN-Passwort geben.

Nein, die Kindersicherung Web von net+ kann nicht auf einem öffentlichen WLAN «net+ Fon» aktiviert werden. Um das Risiko zu vermindern, dass Kinder auf Websites mit einem für sie ungeeigneten Inhalt gelangen, empfiehlt net+ Ihnen, die Logindaten von net+ nicht an die Kinder weiterzugeben und sie niemals unbeaufsichtigt im Internet surfen zu lassen, selbst wenn die Kindersicherung aktiviert ist.

Auf der Karte oben oder auf https://fon.com/maps sind sämtliche Fon-Hotspots auf der ganzen Welt ersichtlich.

Sobald Sie Mitglied der Fon-Community sind und sich in der Schweiz mit einem WLAN «net+ Fon» verbinden, öffnet sich eine spezielle Fon-Webseite (Captive Portal) auf Ihrem Gerät. Sie müssen dann nur noch Ihren net+-Benutzernamen – jenen, den Sie für den Zugang zum Kundenbereich oder zum net+-Webmail verwenden – und das dazugehörige Passwort eingeben, um kostenlos und unlimitiert im Internet surfen zu können.

Sobald Sie Mitglied der Fon-Community sind und sich im Ausland mit einem Fon-WLAN verbinden, öffnet sich eine spezielle Fon-Webseite (Captive Portal) auf Ihrem Gerät. Sie müssen dann nur noch Ihren net+-Benutzernamen – jenen, den Sie für den Zugang zum Kundenbereich oder zum net+-Webmail verwenden – und das dazugehörige Passwort eingeben, um kostenlos und unlimitiert im Internet surfen zu können.